Höchstleistungen mit Präzisionsarbeit

CNC-Fräsen oder Bohren ist die zerspanende Bearbeitung auf numerisch gesteuerten, frei programmierbaren, vollverschalten, zum Teil unbemannten Bearbeitungsmaschinen mit automatischem Werkzeugwechsel und integrierten Messsystemen.

Fräsen und Bohren

Fräsen / Bohren

Kundennutzen

  • Eliminieren von Summen- und Aufspanntoleranzen
  • 5-seitenbearbeitung in einer Aufspannung
  • Reduktion der Aufspannzeiten
  • Kostenoptimierung für Wiederholaufträge
  • 5 Achsen Simultanbearbeitung

CNC-Fräsen, Bohren

Horizontal/Vertikal-Bearbeitungszentrum mit Schwenkkopf, Hochleistungs – Frässpindel, anbaubarem gesteuerten Rundtisch oder Teilapparat und Werkzeugmagazin mit bis 60 Plätzen

Dimension

  • Verfahrwege bis X 4500 mm Y 1000 mm Z 1400 mm
  • Aufspannfläche bis 4500 x 1000 mm
  • Tischbeladung bis 4500 kg

Material

  • Eisenguss (GJS, GJL, GS)
  • Bau- und Maschinenbaustähle
  • Nichtrostende Stähle
  • Nichteisenmetalle

Losgrösse

  • Prototypen, Einzelaufträge, Klein- und Mittelserien
Top
powered by webEdition CMS