Meister der Verzahnungstechnik

OKEY steht für Lösungen in der Verzahnungstechnik. Unsere Vielkeil- und Zahnverbindungen sorgen für spiel- und verschleissfreie Kraftübertragung. Über 80 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet und unser umfassendes Zerspannungs-Know-how machen uns zum perfekten Partner für komplexe Aufgabenstellungen. Bei OKEY finden Sie alle Fertigungsverfahren und ein breites Sortiment an Räumnadeln, Schneidrädern, Stossstählen und Ziehmessern unter einem Dach. OKEY bietet Ihnen bei jedem Auftrag den wirtschaftlichsten Lösungsansatz in Abhängigkeit von Komplexität, Dimension, Stückzahl und Material.

Verzahnungstechnik

nach Bezeichnung und Normen

  • Kerbverzahnung (DIN 5481, BSA 19, Werksnormen und Spezialprofile)
  • Vielkeilprofil (DIN ISO 14 DIN 5471, DIN 5472, BSA 20, Werksnormen und Spezialprofile) (alt DIN 5462, DIN 5463, DIN 5464)
  • Zahnprofil (DIN 5480, (DIN 5482 für Neukonstruktionen nicht verwenden), ASA, ANSI, SAE)
  • Passfedernuten (DIN 6885) nach Form
  • Vierkant ab SW 4
  • Sechskant ab SW 4 bis SW 52

nach Fertigungsverfahren

  • Räumen horizontal und vertikal
  • Stossen und Ziehen
  • Wälzstossen und Wälzfräsen
  • Profilschleifen

nach Materialien

  • Eisenguss (GJS, GJL, GS)
  • Bau- und Maschinenbaustähle mit Rm bis 1000 N/mm²
  • Nichtrostende Stähle
  • Nichteisenmetalle
  • Kunststoffe

nach Qualitätsstandards

  • Oberfläche in Abhängigkeit von Verfahren und Material Ra 12.5 µm bis Ra 0.2 µm

Referenzen Verzahnungstechnik

Referenzen

Top
powered by webEdition CMS